Call for Papers: Studierendenkonferenz der Komparatistik (German)

Die Komparatistik als Fach lebt von der Erforschung von Transferbewegungen verschiedenster Art: Der Transfer von Text zu Ton zu Bild und wieder zurück, der Transfer zwischen verschiedenen Sprach- und Kulturräumen und der Transfer im Raum bieten auf internationaler Ebene Material zur Erörterung – kurzum, literarischer Transfer ist einer der Grundpfeiler der Komparatistik. Transferbewegungen finden zugleich stetig neue Wege. Dieser ständige Prozess soll im Rahmen der 9. Studierendenkonferenz der Komparatistik einen Blick auf die Zukunft des Fachs ermöglichen.

Conference: 21.-23. 06. 2018, Österreichische Gesellschaft für Literatur, Wien

Deadline for papers: 08. 04. 2018

You can find the full call for papers and more information here: https://skk2018.wordpress.com/
and on Facebook: https://www.facebook.com/SKK2018/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s